Ökumenischer Spaziergang am 20. Oktober

“Leben in Fülle”

Wegen der allzu großen Hitze war im Sommer der Spaziergang ausgefallen.
Wir holen ihn als Herbstspaziergang nach und freuen uns über alle, die sich mit uns auf den Weg zu einer Andacht an mehreren Stationen machen. Zielpunkt ist die Marienstatue in Dormitz. Dort genießen wir den herrlichen Blick über Dormitz und Neunkirchen bis zum Hetzleser Berg. Auch eine kleine Erfrischung wird am Ende bereit stehen.

Bei schlechtem Wetter bleiben wir in der Kirche.

Start um 15:00 Uhr in der katholischen Kirche in Dormitz.

Musikalische Reise nach Osteuropa

Zu einem weiteren Konzert laden Anja Weinberger (Flöte) und Alice Graf (Klavier) am Sonntag, den 27. Oktober, um 17 Uhr in das Esperhaus in Uttenreuth ein.

In ihrem neuen Programm setzen sie die musikalische Reise der vergangenen Jahre fort Richtung Osteuropa. Freuen Sie sich auf die zwei großen romantischen und klangstarken Sonaten von Bohuslav Martinů und Sergej Prokofjew. Gleichzeitig wollen die Musikerinnen an den 225. Geburtstag von Theobald Böhm erinnern, der die moderne Flöte “erfunden” hat. Er glänzte auch als Komponist von sehr einfallsreichen, virtuosen Werken. Und so erwartet Sie also ein buntes Programm. Herzliche Einladung!

Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.